Bienenweide

In den Blüten der Pflanzen finden unsere Bienen Nektar und Pollen. An Nadelbäumen und manchen Laubbäumen sammeln sie Honigtau. Nektar und Honigtau dienen als Energiequelle. Die Arbeiterinnen veredeln ihn zu Honig und lagern ihn als Wintervorrat ein. Pollen ist Eiweißfutter für die Brut.

Gärtner von kommunalen Grünanlagen und Gartenbesitzer können mit der Auswahl ihrer Pflanzen die Imker unterstützen, und den Tisch für die Bienen zu jeder Jahreszeit decken.

Bei der Auswahl ihrer Pflanzen sollten sie stets Sorten mit einfachen, ungefüllten Blüten achten.